Escorts in München

Paid Dating in München

Wer die Dienste eines Begleitservice in Anspruch nimmt, der geht heutzutage offen damit um. Denn das Schmuddelimage von Escort und Co ist lange veraltet. Schließlich spricht nichts dagegen, dass sich Männer in einsamen Stunden ein wenig aufreizende Gesellschaft hinzuziehen. Wenn Sie in der nächsten Zeit einen beruflichen oder privaten Aufenthalt in der bayerischen Landeshauptstadt planen, dann sind vielleicht auch Sie auf der Suche nach einem Paid Date in München. Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben und warum es sich lohnt, auf den Begleitservice zurückzugreifen.

Welche Möglichkeiten für den Aufenthalt haben Sie?

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, die Dame nach einem netten Abend zu zweit mit auf Ihr Zimmer zu nehmen, damit Sie die prickelnde Zeit fortsetzen können. Allerdings bietet es sich auch an, für dieses Abenteuer ein Zimmer in einem der vielen Hotels in der Metropole zu mieten. Das Hotel Carmen begeistert mit einem luxuriösen Ambiente und kann darüber hinaus auch mit seiner hervorragenden Lage im Zentrum der City punkten. Eine schicke Ausstattung weist auch das Hotel La Maison in der bayerischen Landeshauptstadt auf. Es befindet sich zwischen Leopoldstraße und dem Englischen Garten. Ein wenig außerhalb, aber dafür mit optimalen Anbindungen zum Messegelände ausgestattet, befindet sich das Moxy Munich Messe. Diese Unterkunft bietet sich vor allen Dingen für Geschäftsreisende an, die Wert legen auf kurze Wege. Selbstverständlich weiß auch dieses Hotel mit stilvollem Flair zu begeistern. Auf ungezwungene Atmosphäre wird in der Romantic Lounge Munich Wert gelegt. Auch hier finden Sie passende Unterkünfte für Ihre erotischen Abenteuer beim Aufenthalt in der Metropole.

Escort und Co: Mehr als nur ein erotischer Austausch

Wer heutzutage einen Begleitservice bucht, der zielt damit aber nicht ausschließlich auf erotische Treffen ab. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, hier eine Dame zu buchen, die sich als stilvolle Begleitung für verschiedene Events präsentiert. Bei Ihnen steht beispielsweise ein wichtiges Arbeitsessen mit dem Chef eines Großkunden auf dem Plan? Dann lassen Sie sich doch von einer charmanten Lady begleiten. Oder wollen Sie sich auf einer Firmenparty präsentieren? Auch dann wird Sie eine Dame von einer solchen Escortagentur gerne unterstützen.

Und das ist noch lange nicht alles. Viele Herren haben bei derartigen Events häufig viel Freizeit, die es zu überbrücken gilt. Damit in der Metropole keine Langweilige aufkommt, wenden Sie sich an einen Escortagentur. Die Damen aus den Services werden Ihnen gerne die Stadt näherbringen. Das kann zum Beispiel bei einer ganz privaten Stadtführung geschehen. Oder Sie lassen sich die touristischen Hotspots der City zeigen und diverse wissenswerte Informationen über die Sehenswürdigkeiten von der Lady näherbringen.

Was hat die Metropole München beim Paid Dating zu bieten?

Beim Aufenthalt in München können Sie sich die Zeit zusammen mit Ihrem Paid Date auf ganz unterschiedliche Art und Weise vertreiben. Wer kulturell interessiert ist, der steuert zusammen mit der Lady zum Beispiel eins der vielen Museen der Stadt an. Ein echtes Highlight ist unter anderem das Deutsche Museum, das das größte Wissenschafts- und Technikmuseum der Welt ist. Hier bekommen Sie zum Beispiel Meisterwerke der Naturwissenschaft und Technik zu sehen. Eine Außenstelle dieses Museums ist das Deutsches Museum Verkehrszentrum auf der Museumsinsel. Hier dreht sich alles um das Thema Verkehr. Für Kunstinteressierte bietet sich außerdem ein Besuch in der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne an. Die Dame an Ihrer Seite wird Sie begleiten, während Sie durch die Räumlichkeiten der Location schlendern. Der Geschichte der Stadt geht das Münchener Stadtmuseum auf den Grund. Sie finden es in der Münchner Altstadt. Zahlreiche Sonderausstellungen locken immer wieder die Menschen in das Museum am St.-Jakobs-Platz.

Die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in der Stadt ziehen jeden Besucher sofort in ihren Bann. Was spricht also dagegen, diese Erlebnisse mit einer netten Dame vom Escortservice zu teilen. Suchen Sie beispielsweise den legendären Marienplatz in München auf. Dieser zentrale Platz ist der optimale Ausgangspunkt, um sich die verschiedenen Highlights in der City näher anzuschauen. Daher gilt der Marienplatz auch als das Herz der Stadt. Er wurde im Jahr 1158 angelegt und ist heute Teil einer Fußgängerzone. In ihn münden die Dienerstraße, die Weinstraße, die Kaufingerstraße, die Rosenstraße und der Rindermarkt. Markante Hingucker auf diesem Platz sind die Mariensäule und der Fischbrunnen. Außerdem befinden sich hier das Neue Rathaus und das Alte Rathaus.

Gerade in der wärmeren Zeit des Jahres ist auch ein Spaziergang durch den berühmten Englischen Garten sehr schön. Hier schlendern Sie zusammen mit der Dame an dem herrliche gepflegten Grün entlang und können dabei ein wenig die Seele baumeln lassen. Vielleicht vertiefen Sie sich in ein Gespräch und schalten dabei ein wenig ab vom stressigen Arbeitsalltag auf Messe und Co. Steuern Sie zum Beispiel den Monopteros-Tempel im Park an, um von hier aus die prachtvolle Skyline der bayerischen Landeshauptstadt zu bewundern, die aus Bayerischer Staatskanzlei, dem Alten Peter, den Neuen Rathaus, der Residenz, der Frauenkirche, der Theatinerkirche und der Salvatorkirche besteht.

Und auch für die Abendplanung in der bayerischen Hauptstadt ist eine Begleitung aus dem Paid Dating eine gute Wahl. Denn die Dame wird Ihnen das Nachtleben der pulsierenden Metropole präsentieren. So können Sie zum Beispiel ein paar fruchtige Cocktails im Pussser's probieren. Hier schlürfen Sie Ihre Drinks in geschichtsträchtiger Atmosphäre und lauschen dabei den Klängen der Live-Musik vom Klavier. Auch das Auroom kann mit seinen hauseigenen Cocktails begeistern. Zu späterer Stunde kann es dann gerne noch ein bisschen ausgelassener zugehen. Wer die Dame auf die Tanzfläche eines Clubs führen möchte, der steuert beispielsweise den Neuraum an, der sich unter dem Zentralen Omnibusbahnhof befindet und sich vor allen Dingen auf Pop- und Electro-Musik spezialisiert hat. Für den etwas schickeren Abend ist das P1 in der Prinzregentstaße in der City die erste Adresse. Electro, House und Techno gibt es im Harry Klein. Hier legen mitunter auch internationale Top-DJs auf. Mit Lounge-Flair und verschiedenen Motto-Partys kann der Cord-Club begeistern. Er befindet sich im Obergeschoss in der Sonnenstraße. Und nach dem Feiern geht es dann auf dem Hotelzimmer für Sie weiter. Die Metropole hat also zu jeder Tages- und Nachtzeit viel zu bieten. Verbringen Sie die Zeit in der bayerischen Landeshauptstadt mit einer seriösen Escortdame.